Berschweilerstrasse 63       66646 Marpingen      Tel : 06853 /30726

Krankengymnastik - Massage - Lymphdrainage - KG n. Bobath

Home Physiotherapie Präventionskurse Wellness Med. Aufbautraining Kontakt Partner Anfahrt Aktuelles DSGVO

Die aufgeführte Kurse werden gemäß den Bestimmungen und Anbieterqualifikationen der Krankenkassen von den entsprechenden zugelassenen Personen durchgeführt. Alle Kurse entsprechen den Vorgaben der Krankenkassen, sind genehmigt und werden gem. § 20 Sozialgesetzbuch V Absatz 1 und § 43 SGB unterstützt.

Herz- Kreislauftraining

Ein spezielles Herz und Kreislauf führt zu einer Verbesserung der Blutversorgung des gesamten Körpers und damit zu einer erhöhten Sauerstoffzufuhr der lebenswichtigen Organe.

Das Immunsystem wird gestärkt und das Wohlbefinden gesteigert.

Die Risikofaktoren wie Rauchen, Übergewicht, Bluthochdruck und vor allem Bewegungsmangel sind zumeist als solche bekannt. Leider führt diese Erkenntnis aber nicht automatisch zu einem Umdenken und der damit verbundenen Verhaltensänderung. Dabei kann Training auch Spaß machen!

Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik

Lernen Sie in diesem Kurs durch gezielte Kräftigungs- und Mobilisationsübungen Ihre Wirbelsäulenproblematik positiv zu beeinflussen. In kleinen Gruppen wird Ihnen von erfahrenen Physiotherapeuten vermittelt, welches Bewegungsprogramm für Sie von Nutzen sein könnte.

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen

Die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen ist ein wissenschaftlich nachgewiesenes Entspannungsverfahren, das von vielen Ärzten empfohlen wird.

Diese Methode gibt Ihnen die Möglichkeit, durch Tiefenentspannung aktiv ihr Wohlbefinden zu steigern. Sie werden gelassener und finden Ihre innere Ruhe.

Autogenes Training

Körperliche Unausgeglichenheit, Verspannungen und Überbelastung sind häufig beobachtete Phänomene unserer Zeit. Wer wünscht sich da nicht einen Weg zur Ruhe und inneren Gelassenheit, von Zeit zu Zeit eine Reise zum eigenen Ich, einen "Termin nur mit sich selbst".

Entspannung bietet Ihnen die Möglichkeit, die alltäglichen Stressbelastungen abzubauen und ihnen vorbeugend entgegenzuwirken.

Entspannung wirkt regenerierend und dient dem Ausgleich von körperlichen und geistigen Belastungen. Der enge Zusammenhang von Psyche und Physis wird in diesem Training gut sichtbar. Autogenes Training kann im mentalen und im körperlichen Bereich effektiv ansetzen. Zentrale Ziele sind das Lösen von Spannungszuständen und die Herstellung eines angenehmen körperlichen und geistigen Gefühls der Ruhe.

Durch die Kraft der Autosuggestion kann man innere Unruhe, Stressfolgen, Ängste und psychosomatische Beschwerden positiv beeinflussen. Mit der einfachen und natürlichen Technik des Autogenen Trainings ist beinahe jeder in der Lage, diese Fähigkeit zu entwickeln. Die Methode ist seit Jahrzehnten bewährt, leicht zu erlernen und universell einsetzbar.